Starte durch im Journalismus

Du möchtest Journalist werden? Dann komme an die fortschrittlichste Journalistenschule Deutschlands und lerne bei den besten Dozentinnen und Dozenten. Bewirb Dich jetzt für einen Platz an der Journalistenschule. Die nächsten Teams starten am 1.1.2025 und am 1.7.2025.

Der Bewerbungsprozess

Bewerbungsphase

Zeige uns, wer Du bist, warum Du für den Journalismus brennst und was Du bisher gemacht hast. Eingereicht werden muss ein journalistischer Beitrag als Text, Video oder Audio. Wähle das Medium, in dem Du dich am wohlsten fühlst.

Auswahlphase

Wer es in die zweite Runde schafft, trifft sich beim digitalen Auswahltag. Dort stellen wir Dir eine journalistische Aufgabe, die Du dann direkt umsetzt und für die Du einige Stunden einplanen solltest. Der Tag beinhaltet auch einen digitalen Wissenstest. 

Auswahlgespräch

 In der 3. Runde lernst Du die Mitglieder der Chefredaktion und der Axel Springer Academy kennen und führst ein halbstündiges Gespräch. In den Räumen der Journalistenschule wollen wir Dir einen ersten Eindruck von uns geben und Dich kennenlernen.

Los geht's

Du hast es geschafft! Ab jetzt bist Du Teil eines jungen Teams aus Journalistenschülerinnen der Axel Springer Academy. Es folgen mehrere Kennenlerntermine bis zum Start der Ausbildung am 1. Januar 2025 oder am 1. Juli 2025.  

Voraussetzungen

Jetzt bewerben!

Abschlüsse

Es gibt keine formalen Zugangsvoraussetzung für das Auswahlverfahren, einzig Talent und Leidenschaft für den Journalismus zählen. Erste Redaktionserfahrungen sind kein Muss, aber ein Vorteil. 

Sprachen

Du sprichst und schreibst fließend Deutsch, nutzt die Sprache als Ausdrucksmittel. Auch Englischkenntnisse sind von Vorteil, denn bei uns wirst Du auch viel mit englischsprachigen Menschen zusammenarbeiten. 

Mindestalter

Zum Start der Ausbildung musst Du volljährig sein. Bewerben kannst du dich bereits mit 17 Jahren. 

Arbeitserlaubnis

Du besitzt eine Arbeitserlaubnis für Deutschland oder kommst aus der EU und bist daher berechtigt, hier zu arbeiten. 

Darauf kommt es an

Schreiben und Recherchieren, Video und Podcast, Themenfindung und Technologie-Affinität – du liebst den Journalismus mit all seinen Facetten und möchtest gerne mehr. Vielleicht verfügst du auch schon über Expertise in einem Spezialgebiet wie Politik oder Sprachen, Fußball oder Kunst, Wissenschaft oder Unterhaltung. Dann bist du bei uns genau richtig.

Was für uns zählt, sind Einsatzfreude und Gestaltungswille, Gespür für Sprache und Themen, kritisches Denken, die Lust am Schreiben, Filmen, Posten oder irgendeiner anderen der vielen journalistischen Darstellungsformen.

Wir erwarten keine perfekten Bewerbungen, keine stringenten Lebensläufe, keine fertigen Journalistinnen und Journalisten – was wir suchen: Menschen mit Gestaltungswillen, mit Leidenschaft für Journalismus und Freiheit und mit Freude am Lernen.  

Häufig gestellte Fragen

-- NEEDED TO COLLAPSE FIRST ITEM --

Your content goes here. Edit or remove this text inline or in the module Content settings. You can also style every aspect of this content in the module Design settings and even apply custom CSS to this text in the module Advanced settings.

Welchen Umfang sollen meine Bewerbungsunterlagen haben?

Im ersten Schritt der Bewerbung benötigen wir von Dir Deine sogenannten Stammdaten, also Vor- und Nachname, Anschrift etc. Außerdem musst Du Deine bisherigen Ausbildungsstationen (Schule, Studium oder Ausbildung etc.) angeben und, falls bereits vorhanden, Deine bisherige Berufserfahrung (Praktika, Werkstudentin etc.). Solltest Du schon journalistisch gearbeitet haben, freuen wir uns über Deine besten drei Arbeitsproben. Ein Lebenslauf zeigt uns übersichtlich Deinen bisherigen Werdegang. Im zweiten Schritt wollen wir Dich besser kennenlernen und von Dir zum Beispiel wissen, warum Du journalistisch arbeiten möchtest. Hier geht es darum, Dich und Deine Leidenschaften kennenzulernen.

Welche Länge darf mein Text-, Audio- oder Videobeitrag haben?

Im ersten Bewerbungsschritt wirst Du einen journalistischen Beitrag erstellen. Das kann das Portrait eines besonderen Menschen sein, die Reportage eines Ereignisses, ein Videobeitrag, ein Podcast oder vielleicht auch eine gänzlich andere journalistische Form. Sei kreativ und zeig uns, was Du kannst. Dein Beitrag sollte nicht länger als 3600 Zeichen (inkl. Leerzeichen) sein, wenn Du Dich für einen Text entscheidest. Beachte bitte auch, dass Dein PDF nicht größer als 10 MB ist. Solltest Du einen Audio- oder Videobeitrag einreichen, dann achte bitte darauf, dass dieser nicht länger als 2 Minuten und 30 Sekunden ist. Den Videobeitrag solltest Du als MP4 abspeichern, den Audiobeitrag als MP3. Wir senden Dir eine Mail zu, Du drückst auf „antworten“, hängst Deinen Beitrag an und schickst sie uns ab. Fertig.

Welche Fragen soll ich im ersten Bewerbungsschritt beantworten?

Wir möchten Dich besser kennenlernen, hier gibt es kein Richtig oder Falsch. Zeige uns, wer Du bist und antworte in der Bewerbung zum Beispiel auf diese Fragen: Was hat Dich zu dem Menschen gemacht, der Du heute bist und wo liegen Deine Stärken? Gibt es ein Themengebiet, für das Du Dich privat oder beruflich besonders interessierst? Wen würdest Du gerne mal interviewen und warum? Woran hast Du gemerkt, dass der Journalismus genau das Richtige für Dich ist? Was wäre Deine Berufswahl, wenn es den Journalismus nicht geben würde? Nenne uns drei Dinge, die wir über Dich wissen sollten.

Bis wann muss ich mich beworben haben?

Du kannst Dich aktuell bewerben für die Teams, die am 1.1.2025 und am 1.7.2025 starten. Bis zum 31.7.2024 benötigen wir Deine Unterlagen. Die 2. Runde, der digitale Auswahltag, wird dann  Anfang September stattfinden.

Welche Tipps gibt es für eine erfolgreiche Bewerbung?

Sei Du selbst, zeige uns, dass Du für diesen Beruf brennst und fülle die Bewerbung möglichst vollständig aus. Solltest Du die 2. Runde erreichen, senden wir Dir selbstverständlich noch Informationen dazu und wie Du Dich vorbereiten kannst zu.

An wen kann ich mich bei weiteren Fragen wenden?

Bei Fragen kannst Du Dich an journalistenschule@axelspringer.com wenden, oder uns unter der Nummer 030/2591 788 00 erreichen.

HIER KANNST DU DICH BEWERBEN

Die nächsten Teams starten am 1.1.2025 und 1.7.2025

Für diese Marken bilden wir aus