Das Team der Axel Springer Academy

Wir machen Journalismus zukunftsfähig und gehen neue Wege. Technologie und Inhalte gehören für uns zusammen. Wir bilden aus, weiter und fort, mit Sachverstand, Empathie und einem großen Netzwerk.

LARS MOLL

COO

Lars möchte die Zukunft der Produkt- und Geschäftsmodelle von Axel Springer durch innovative, interdisziplinäre Projekte an der Academy weiter ausbauen. Er verantwortet das Upskilling, Knowledge Network und strategische Co-Creation-Partnerschaften.

Seit über 20 Jahren arbeitet Lars in Medienunternehmen – zunächst als TV-Journalist, dann als Medienmanager. Bei Axel Springer war er Geschäftsführer der BILD-Gruppe, zuvor verantwortete er WELT Digital. Er studierte Medienwissenschaften in Potsdam und ist MBA-Absolvent der Hamburg Media School. In seiner Freizeit ist Lars analog first – er spielt Schlagzeug und Gitarre und ist ein Plattenspieler-Nerd.

NIDDAL SALAH-ELDIN

Geschäftsführerin

Niddal ist seit September 2021 Geschäftsführerin der Axel Springer Academy of Journalism & Technology. Die Zukunft des Journalismus ist ihr Thema.

Zuvor war sie seit Mai 2019 Vize-Chefredakteurin der Nachrichtenagentur dpa. Dort verantwortete sie die Bereiche Produkt & Innovation und entwickelte neue Geschäftsfelder und Umsätze im Digitalen.

Sie studierte Publizistik und Politikwissenschaft in Mainz und Washington, D. C. und schloss das Studium 2012 mit Magister Artium ab. Praxiserfahrung sammelte sie bei UN, ZDF, CNN, Spiegel und Ketchum Pleon. Zu Axel Springer kam sie 2014. Sie arbeitete hier bis 2019 in verschiedenen führenden Positionen im WELT-Newsroom und kümmerte sich um Partnerschaften, Social Media, Paid Content und Newsroom-Innovation.

Seit Juli 2022 übernimmt sie das neu geschaffene Vorstandsressort Talent & Culture bei Axel Springer.

Miriam Krekel

Leiterin der Journalistenschule

Miriam steht in engem Austausch mit den Volontären und verantwortet alle Aktivitäten der Journalistenschule.

Sie studierte Jura und volontierte bei der Hamburger Morgenpost. Miriam ist seit über 20 Jahren bei Axel Springer, begann als Polizei-Reporterin, war zuletzt Redaktionsleiterin von BILD Berlin-Brandenburg und mehr als fünf Jahre lang Chefredakteurin von Berlins größter Boulevard-Zeitung, der B.Z. Ihr Herz teilen sich ihre Familie (ihr Mann und sie haben zusammen drei Kinder) und der HSV.

EKATERINA SCHNEIDER

Head of Digital Training & Upskilling Programs

Ekaterina verfolgt das Ziel, unsere Kolleginnen und Kollegen optimal auf die Herausforderungen der sich stetig entwickelnden Technologien vorzubereiten. Dabei liegt ihr Fokus nicht nur auf der Bereitstellung von Wissen und Werkzeugen, sondern auch auf der Verpflichtung, die notwendigen Fähigkeiten zu vermitteln, um fortschrittliche Technologien wie Generative AI effektiv zu nutzen und zur Weiterentwicklung der Medienlandschaft beizutragen.

Sie ist seit 2014 bei Axel Springer und hatte verschiedene Positionen innerhalb des Unternehmens inne, mit den Schwerpunkten: Transformation, Kollaboration, Learning and Development & Early-Stage Startup Funding. Sie hat zwei Kinder und liebt es, Zeit mit der Familie zu verbringen.

 

KRISTIN SCHULZE

Stellvertretende Leiterin Journalistenausbildung

Kristin kümmert sich um den Lehrplan, das Budget, und die Kooperation zwischen unseren Tech-Talenten und Journalistenschüler:innen.

Nach einer Ausbildung zur Hotelkauffrau startete Kristin ihre Karriere als Producerin für BBC, Sky News und das National Public Radio NPR, für die sie während ihres Studiums an der FU Berlin arbeitete. Ihre journalistische Ausbildung erhielt sie an der Axel Springer Akademie (Team 3). Sie arbeitete zwei Jahre lang für BILD, gruselt sich gerne bei Crime Podcasts und entspannt mit ihrer Familie. 

KATJA TRUSS

Management Assistentin

Katja ist als Assistenz des COO für den Bereich Upskilling, das Tech Programm, das Knowledge Network und Co-Creation tätig, und ist Ansprechpartnerin für alle Organisationsfragen der Dozent:innen.

Sie arbeitete ursprünglich als Juristin im Rechtsamt Wilmersdorf und einige private Unternehmen, dann übergangsweise als Studienberaterin in einer Englischschule und Assistentin eines kaufmännischen Unternehmens. Seit 2011 ist Katja bei Axel Springer und liebt die Arbeit mit den Volontär:innen und Tech-Studierenden.

Niloufar Behradi-Ohnacker

Program Manager Upskilling & Tech

Die Betreuung der Tech-Students, die interdisziplinäre Zusammenarbeit und das Organisieren und Durchführen von Weiterbildungsangeboten sind Niloufars Themen.

Während des Studiums der Iranistik, Ethnologie und Publizistik gründete und betrieb sie die Plattform Blogrebellen. Niloufar arbeitete bereits als Produktmanagerin für verschiedene Unternehmen, lehrte an der Universität sowie im psychosozialem Bereich und hält Geist und Körper mit Yoga fit.

GRIT-KERSTIN URBAN

Management Assistentin

Grit koordiniert die Bewerbungsverfahren an der Journalistenschule, unterstützt die Academy-Leitung und betreut den „Axel-Springer-Preis für jungen Journalismus“.

Sie hat 12 Jahre bei ProSiebenSat.1 gearbeitete, ehe sie 2009 zu Axel Springer kam. Grit war bereits in den Bereichen Konzernorganisation/Konzernentwicklung und im Vorstandsbereich Finance and Services tätig und seit 2010 an der Journalistenschule. Sie liebt Sport und das Reisen.

Grischa Rodust

Stellvertretender Leiter Journalistenausbildung

An der Axel Springer Academy kümmert Grischa sich um die aktuellen und zukünftigen Jahrgänge der Journalismus-Ausbildung, die Kommunikation und Lehrinhalte.

Er ist diplomierter Kommunikationsdesigner und startete seine journalistische Karriere an der Journalistenschule Axel Springer (Crew XIX). Grischa arbeitete über 12 Jahre bei der WELT, drei Jahre als Lehrkraft, beim Tagesspiegel und seit Juli 2022 wieder bei Axel Springer. Er hat drei Kinder und sammelt Kochbücher.

JENNIFER Nordbruch

Management Assistentin

Die Organisation der Reise der Journalistenschüler nach Israel und interne Workshops sind Dinge, um die sich Jenny an der Academy kümmert.

Sie ist gelernte Medienkauffrau für Digital und Print, absolvierte die Ausbildung bereits im Axel Springer Verlag und arbeitete anschließend in der Unternehmenskommunikation. Seit 2017 ist Jenny an der Journalistenschule. Sie hat ein großes Herz für Meerschweinchen und seit 2022 zudem einen Sohn. 

STEVEN PLÖGER

Head of Immersive News

Steven ist verantwortlich für die Kooperation mit Snap und entwickelt Formate, die Journalismus und Augmented Reality zusammenbringen. 

Steven ist gelernter Journalist und hat als Tech-Reporter und Redaktionsleiter bei Computer Bild und dem Bild-Vertical Techbook gearbeitet. Zuletzt hat er sich bei Business Insider um Audience Development und Paid Content gekümmert. In seiner Freizeit sammelt Steven Videospiele sowie Konsolen aus den 80ern und 90ern und lernt Programmieren.

.

Joeline Radtke

Werkstudentin – Upskilling & Tech

Joeline organisiert und moderiert Veranstaltungen sowie Workshops, betreut diverse Themen im Bereich Kommunikation und Social Media und ist in der Betreuung der Tech Talents involviert. 

Nach ihrem Abschluss M.Sc. Marketing & Management und verschiedenen Positionen im Start-up Medwing und bei der Deutschen Bahn entschied Joeline ihrem lang bestehenden Interesse zu folgen und studiert nun Physik an der FU Berlin.Man findet sie häufig auf Musikkonzerten oder beim Kochen und Backen.